Rechtsanwalt

Hamdi Küçüktepe

Rechtsanwalt Hamdi Kücüktepe studierte Rechtswissenschaften an der Universität Frankfurt am Main.

Im Rahmen seiner Referendarausbildung absolvierte er einen Teil seiner Anwaltsstation in einer renommierten und bekannten Anwaltskanzlei in Istanbul/Türkei.

In der Anwaltskanzlei Bicakci & Tanverdi betreute er deutschsprachige Mandanten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Bereich der Firmengründung.

Die Wahlstation verbrachte Rechtsanwalt Hamdi Kücüktepe bei Philippsohn Bergwald & Crawford im Herzen von London/Großbritannien. Dabei erlangte er einen Einblick in das angelsächsische Rechtssystem und betreute englische Mitbürger in ihren Rechtsproblemen.

Rechtsanwalt Hamdi Kücüktepe betreut hauptsächlich Bereiche des Ausländer-, Familien-, Schadensersatz- und Strafrecht.

Neben diesen Tätigkeiten betreut er türkische Firmen in der Vorhaben , sich in Deutschland niederzulassen. Hier hat er nachhaltige Erfahrungen bei der Verhandlung und Ausgestaltung von Vertragswerken für türkische Unternehmen, die sich zum Ersten mal in Deutschland niederlassen.

Die dabei typischen Nebenerscheinungen in Ausländerrechtichen Belangen des Erwerbs des Aufentaltsstaus für Geschäftsführer sind Bestandteil seiner Erfahrung.

Seine Korrespondenzsprachen sind Deutsch, Türkisch und Englisch.